Kultur und Gesellschaft im Islam hinterfragen

Die Islamwissenschaftlerin Monika Winet versucht aufzuzeigen, dass der Islam wie auch das Christentum von verschiedenen Kulturen geprägt ist und nie überall gleich sei. Sie spricht von einer Vielfalt in der Einheit.

Lesen Sie den ganzen Artikel im Zürcher Unterländer vom 28.10.2017

 

Quelle: Zürcher Unterländer, 28.10.2017

Veröffentlicht unter NEWS

«Wer spricht für den Islam in der Schweiz?»

Am Montag Abend kamen an der Uni Bern mehrere Debattierende zusammen um über die Fragen zu diskutieren, „welche muslimischen Köpfe bringen die Medien“ oder „ist die öffentlich-rechtliche Anerkennung eine gescheite Lösung“.

Lesen Sie mehr auf kath.ch vom 24.10.2017.

Veröffentlicht unter NEWS

Konferenz zur Bekämpfung von Intoleranz, Diskriminierung und Hass gegen Muslime

Am 18.10. 2017  fand die Konferenz zur Bekämpfung von Intoleranz, Diskriminierung und Hass gegen Muslime, auf dem Weg zu einer umfassenden Antwort in der OSZE-Region Wien, 18.10.2017 statt. Lesen Sie den kurzen Bericht dazu.

Die OSZE-Teilnehmerstaaten haben sich verpflichtet, umfassende Massnahmen zu ergreifen, um auf Intoleranz und Hass gegen Muslime zu reagieren sowie Bildungsaktivitäten umzusetzen, um das Bewusstsein für Intoleranz gegenüber Muslimen zu schärfen und Toleranz und Nichtdiskriminierung zu fördern. Die Konferenz zielt darauf ab, eine Bilanz zu ziehen, wie diese Bedenken angesprochen wurden, und sie angesichts neuer Herausforderungen und der Grundsätze der Achtung der Menschenrechte und Grundfreiheiten zu überprüfen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter NEWS

Weitere Veranstaltungen zum Thema "Islam in der Schweiz"


Bereits ab Mai 2017 lancierte die SAGW eine neue Veranstaltungsreihe zum «Islam in der Schweiz». Gegenwärtig wird in der Schweiz wie in Europa eine von Ängsten geprägte, tendenziell polarisierende Debatte über den Islam geführt. 
 
 
Der Islam soll in seiner ganzen Vielfalt und Bedeutung als Weltreligion mit seinen zahlreichen Ausprägungen und Reformbewegungen präsentiert werden. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, eine informierte und sachliche Diskussion zu ermöglichen.
Weitere Veranstaltungen sehen Sie hier.
Quelle: http://www.lasuissenexistepas.ch/home.html 
 

Weitere Veranstaltungen zum Thema „Islam in der Schweiz“

Bereits ab Mai 2017 lancierte die SAGW eine neue Veranstaltungsreihe zum «Islam in der Schweiz». Gegenwärtig wird in der Schweiz wie in Europa eine von Ängsten geprägte, tendenziell polarisierende Debatte über den Islam geführt. 

 

 

Der Islam soll in seiner ganzen Vielfalt und Bedeutung als Weltreligion mit seinen zahlreichen Ausprägungen und Reformbewegungen präsentiert werden. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, eine informierte und sachliche Diskussion zu ermöglichen.

Weitere Veranstaltungen sehen Sie hier.

Quelle: http://www.lasuissenexistepas.ch/home.html